Yoga für die Artenvielfalt

10 Abende/ mittwochs

Verbindl. An-/ Abmeldung bei der Kursleiterin 04681-7489816

In den Asanas (Yoga-Übungen) verbinden wir uns mit dem Wesen ausgewählter Tier- und Pflanzenarten. Das hilft, den Energiefluss der Meridiane zu regulieren und fördert die Harmonie von Körper, Geist und Seele.

Termin: Mi. 28.9.2022
Zeit: mittwochs, 18:00-19:30 Uhr (mit Lüftungspause)
Ort: Klinik Westfalen; Raum Nordsee-Health
Dozentin: Cornelia Cropp
Gebühr: 50 € (ab 6 max. 8TN), für VHS Mitglieder 60 € für Nichtmitglieder
Pro TN spendet die VHS pro TN und pro Stunde 2 € an den WorldWildlifeFund (die Teilnehmer bestimmen das WWF projekt)